Kunst
Den Ton treffen

Kunst

Klanginstallationen sind eine besondere Kunstform. Hier nutzt der Künstler die Hilfe von Experten, um seine Vorstellungen zu realisieren.

Wir haben z. Bsp. für das Klangkunstwerk GROMA in Köln die Lautsprecher passgenau entwickelt und gebaut.

GROMA ist eine urbane Klanginstallation des Kölner Künstlers Michael Scholz sowie Judith Nordbrock und Martin Rumori. Sie wurde für die Neustadt ‘Rheinauhafen’ in Köln konzipiert. Aufführungsorte der Vokal- und Klanginstallation sind zwei zentrale Treppenhauszugänge der Tiefgarage am Harry-Blum-Platz und dem Elisabeth-Treskow-Platz.

www.groma-net

Der Künstler Florian Dombois hat für einige seiner Projekte von unserer Beratungskompetenz profitiert, außerdem wurden Lautsprecher aus unserem Hause eingesetzt.

Florian Dombois: "Angeschlagene Moderne" (2010) ist als Exponat im Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl immer noch zu besichtigen (und zu hören)

Florian Dombois: "The Hornitos" (2011) Diese Arbeit wurde im Rahmen der Bundesgartenschau in Koblenz gezeigt.

Weitere Infos unter:

www.floriandombois.net/works/struck-modernism.html

www.floriandombois.net/works/the-hornitos.html